Upscaling SUStainable Intensification for small-scale farm systems in Southern Africa (SUSI)

Im Projekt SUSI (Upscaling SUStainable Intensification for small-scale farm systems in Southern Africa) hat die Technische Hochschule Köln den Vollantrag für ein EU-Projekt in der Programmlinie „Research and Innovation Action“ ausgearbeitet, das sich mit nachhaltiger Landwirtschaft von Kleinbetrieben in Afrika befasst. Der EU-Antrag wurde im September 2019 eingereicht, beteiligt ist ein Konsortium von 17 Partnern. Die Ausarbeitung des Vollantrags an der TH Köln im Rahmen des Projekts SUSI wurde von Prof. Dr. Lars Ribbe geleitet.