Zukunftskonferenz - Forschung an Fachhochschulen aktiv gestalten!

Am 4. und 5. September 2019 fand auf Zeche Zollverein in Essen die "Zukunftskonferenz - Forschung an Fachhochschulen aktiv gestalten!" statt. Hier finden Sie einen Rückblick auf die Veranstaltung.

Aussenansicht der Grand Hall Zollverein auf dem Gelände der Zeche Zollverein in Essen

Veranstaltungsort der 1. Zukunftskonferenz war die Grand Hall Zollverein auf dem Gelände der Zeche Zollverein in Essen.

Grand Hall Zollverein GmbH

Am 4. und 5. September 2019 fand auf Zeche Zollverein in Essen die „Zukunftskonferenz - Forschung an Fachhochschulen aktiv gestalten!“ statt. Darum ging es bei der Veranstaltung:

  • Blick in die Zukunft
  • Impulse geben
  • Voneinander lernen
  • Vernetzen
  • Information und Beratung
  • Plenarsessions mit Impulsvorträgen und Fachdiskussionen zu topaktuellen Forschungsthemen, Förderformaten und -strategien
  • Best-Practice-Beispiele, offene Ideenwerkstatt, Partizipation, Vernetzung in entspannter Atmosphäre und historischer Kulisse

Konferenzprogramm

Mittwoch, 4. September

ab 09:00 Uhr Anreise und Registrierung

11:00 – 12:30 Uhr Eröffnung

12:30 – 13:30 Uhr Mittagspause und Networking

PARALLELE SESSIONS I:
13:30 – 15:00 Uhr Impulsvortrag mit offener Podiumsdiskussion
Fachhochschulen der Zukunft

13:30 – 15:00 Uhr Best Practice
Demographischer Wandel – Gesundheit und Pflegenotstand

15:00 – 15:30 Uhr Kaffeepause und Networking

PARALLELE SESSIONS II
15:30 – 17:00 Uhr Impulsvortrag mit Interviews
Universities of Applied Sciences – die FH im internationalen Wettbewerb

15:30 – 17:00 Uhr Best Practice
Energiewende und Klimawandel – Herausforderungen für Stadt und Land

ABENDPROGRAMM
17:00 – 18:30 Uhr Führungen Zeche Zollverein
„Über Kohle und Kumpel“ oder „Durch Koksofen und Meistergang“

ab 18:30 Uhr Sektempfang und Unterhaltungsprogramm
19:00 Uhr Eröffnung des Abendbuffets

Donnerstag, 5. September

ab 08:30 Uhr Einlass und Registrierung

09:15 – 10:00 Uhr Eröffnung und Keynote

PARALLELE SESSIONS III
10:00 – 11:30 Uhr Vorträge und Diskussion
Die digitale Transformation an Hochschulen

10:00 – 11:30 Uhr Offene Ideenwerkstatt / Barcamp
Forschungsförderung der nächsten Generation (Teil 1)

11:30 – 12:30 Uhr Mittagspause und Networking

PARALLELE SESSIONS IV
12:30 – 14:00 Uhr Best Practice
Die Gründerhochschule

12:30 – 14:00 Uhr Offene Ideenwerkstatt / Barcamp
Forschungsförderung der nächsten Generation (Teil 2)

14:00 – 14:45 Uhr Diskussion
Präsentation der Ergebnisse des Barcamps

14:45 – 15:00 Abschluss
Resümee und Verabschiedung

ab 15:00 Uhr Ausklang und Möglichkeit zum Networking; Abschiedsimbiss und Abreise

Fronteingang eines ehemaligen Industriegebäudes von schräg unten fotografiert

Willkommen! Eingangsbereich der Grand Holl Zollverein in Essen.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Zahlreiche Menschen stehen um ein Registrierungsdesk herum und nehmen Namensschilder in Empfang

Andrang beim Konferenz-Checkin.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Eine Sprecherin an einem Rednerpult

Prof. Dr. Christiane Fritze, Präsidentin der Hochschule Coburg und ehemaliges Mitglied im BMBF-Programmbeirat „Forschung an Fachhochschulen“, hielt eines der Grußworte.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Ein Referent sitzt in einem Sessel und gestikuliert beim Sprechen

In der ersten Podiumsdiskussion wurden die „Fachhochschulen der Zukunft“ entworfen - unter anderem mit Prof. Dr. Marc Godau vion der Hochschule Clara Hoffbauer in Potsdam.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Eine Referentin sitzt in einem Sessel und gestikuliert beim Sprechen

Auch Prof. Dr. Petra Kluger, Vizepräsidentin für Hochschulentwicklung der Hochschule Reutlingen, formulierte ihre Vision für die „Fachhochschulen der Zukunft“.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Eine Sprecherin an einem Rednerpult

Parallel lief im Schalthaus eine Best-Practice-Session zum demografischen Wandel. Prof. Dr. Isabel Zorn, Leiterin des Forschungsschwerpunkts Digitale Technologien und Soziale Dienste (DiTeS) an der TH Köln, übernahm die Einführung in das Thema.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Mehrere Menschen sitzen in Reihen an Tischen und hören einem Vortrag zu

Aufmerksame Zuhörerinnen und Zuhörer in der Session zum demografischen Wandel.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Redner am Rednerpult mit Präsentation auf einer Leinwand, im Vordergrund die Hinterköpfe von Zuhörern

Prof. Dr. Stefan Thomas, Fachhochschule Potsdam, stellte in der Session zum demografischen Wandel das Projekt MeGeWo vor

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Fünf Personen sitzen auf einer Bühne in Sesseln und diskutieren, im Vordergrund die Hinterköpfe von Zuschauern

Die zweite Podiumsdiskussion des ersten Tages befasste sich mit der Internationalisierung der Fachhochschulen.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Zwei Männer im Gespräch auf einer Bühne, einer hält ein Mikrofon

Der Moderator Tom Hegermann im Gespräch mit Prof. Dr. Karl-Heinz Feller, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, Koordinator des Marie-Curie-ITN-Projekts SAMOSS.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Ein Referent steht auf der Bühne und gestikuliert beim Sprechen

Auch Prof. Dr. Gerhard Schneider, Rektor der Hochschule Aalen und Mitglied im BMBF-Programmbeirat „Forschung an Fachhochschulen“, beteiligte sich an der Diskussion zur Internationalisierung.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Ein Redner an einem Rednerpult

In der Best-Practice-Session zu Energiewende und Klimwandel stellte unter anderem Dr. Dirk Pietruschka, Hochschule Stuttgart das Impulsprojekt i_city vor.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Redner am Rednerpult mit Präsentation auf einer Leinwand, im Vordergrund die Hinterköpfe von Zuhörern

Auch die HAW Hamburg steuerte einen Beitrag zum Thema Energiewende und Klimawandel bei.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Mehrere Menschen sitzen in Reihen an Tischen und hören einem Vortrag zu

Aufmerksame Zuhörerinnen und Zuhörer in der Session zu Energiewende und Klimawandel.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Ein Redner auf der Bühne

Dr. Florian Nöll, Vorsitzender des Bundesverbandes Deutsche Startups e.V., eröffnete den zweiten Konferenztag mit einer Keynote.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Mehrere Menschen sitzen in Reihen an Tischen und hören einem Vortrag zu

Aufmerksame Zuhörerinnen und Zuhörer verfolgen die Keynote Session.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Eine Referentin sitzt in einem Sessel und gestikuliert beim Sprechen

Prof. Dr. Heike Neuroth, Pro-Dekanin Forschung im Fachbereich Informationswissenschaften der Hochschule Potsdam, im Panel „Die digitale Transformation an den Hochschulen“.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Ein Referent sitzt in einem Sessel und gestikuliert beim Sprechen

Auch Prof. Dr. Franz Quint, Prorektor für Forschung, Kooperationen und Qualitätsmanagement an der Hochschule Karlsruhe, diskutierte mit über „Die digitale Transformation an den Hochschulen“.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Sieben Personen sitzen auf einer Bühne in Sesseln und diskutieren, im Vordergrund die Hinterköpfe von Zuschauern

Das Panel „Die Gründerhochschule“ am frühen Nachmittag des zweiten Konferenztages.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Eine Sprecherin an einem Rednerpult

Geleitet wurde die Session „Die Gründerhochschule“ von Dr. Susanne Gewinnus, Deutscher Industrie- und Handelskammertag, Berlin.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Drei Referenten sitzen in Sesseln, einer spricht und gestikuliert

Eleftherios Efthimiadis (Mitte), Mitgründer der ichó systems gmbh, diskutiert mit Dr. Florian Nöll (links), Vorsitzender des Bundesverbandes Deutsche Startups e.V., und Dr. Roland Heinz (rechts), Hochschule München, der für das StartUpLab-Projekt PreceleratorHM auf dem Panel saß.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Ein Referent sitzt in einem Sessel und gestikuliert beim Sprechen

Auch Prof. Dr. Thomas Baaken vom Science-to-Business Marketing Research Centre an der Fachhochschule Münster, diskutierte mit über „Die Gründerhochschule“.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

In einem langen Raum sitzen Menschen in mehreren Stuhlkreisen und diskutieren

In den Barcamps wurde die „Forschungsförderung der nächsten Generation“ diskutiert.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Zwei Personen stehen an Whiteboards und notieren Diskussionsergebnisse, im Vordergrund sitzende Zuhörerinnen und Zuhörer

In den Barcamps wurde die „Forschungsförderung der nächsten Generation“ diskutiert.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Mehrere Menschen sitzen auf Stühlen zusammen und diskutieren

In den Barcamps wurde die „Forschungsförderung der nächsten Generation“ diskutiert.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Mehrere Menschen sitzen auf Stühlen zusammen und diskutieren

In den Barcamps wurde die „Forschungsförderung der nächsten Generation“ diskutiert.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Vier Menschen stehen vor einem Roboterarm, einer erklärt den anderen etwas

In der Begleitausstellung präsentierten die Hochschulen ihre Arbeit anhand von Exponaten und Postern.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Im Vordergrund ein Roboterarm, im Hintergrund zwei Männer, einer von beiden erklärt dem anderen etwas

In der Begleitausstellung präsentierten die Hochschulen ihre Arbeit anhand von Exponaten und Postern.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Fünf Werkstücke aus dem 3D-Drucker

In der Begleitausstellung präsentierten die Hochschulen ihre Arbeit anhand von Exponaten und Postern.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Im Vordergrund ein E-Bike und ein Bildschirm, im Hintergrund zwei Männer, einer von beiden erklärt dem anderen etwas

In der Begleitausstellung präsentierten die Hochschulen ihre Arbeit anhand von Exponaten und Postern.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Zwei Männer lehnen am Tisch eines Messestandes und unterhalten sich

In der Begleitausstellung präsentierten die Hochschulen ihre Arbeit anhand von Exponaten und Postern.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Zwei Frauen lehnen am Tisch eines Messestandes und unterhalten sich

In der Begleitausstellung präsentierten die Hochschulen ihre Arbeit anhand von Exponaten und Postern.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Ein Mann beugt sich interessiert über einige Ausstellungsstücke, während eine Frau ihm etwas erklärt

In der Begleitausstellung präsentierten die Hochschulen ihre Arbeit anhand von Exponaten und Postern.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Drei Männer an einem Messestand; einer hält einen Ball in den Händen, ein weiterer erklärt etwas

In der Begleitausstellung präsentierten die Hochschulen ihre Arbeit anhand von Exponaten und Postern.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Ein Mann an einem Messestand erklärt drei Besucherinnen und Besuchern etwas

In der Begleitausstellung präsentierten die Hochschulen ihre Arbeit anhand von Exponaten und Postern.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Vier Personen stehen gemeinsam an einem Messestand und unterhalten sich

In der Begleitausstellung präsentierten die Hochschulen ihre Arbeit anhand von Exponaten und Postern.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Ein Mann hinter einem Messestand erklärt einem Besucher etwas

In der Begleitausstellung präsentierten die Hochschulen ihre Arbeit anhand von Exponaten und Postern.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Drei Personen stehen gemeinsam an einem Messestand und unterhalten sich

In der Begleitausstellung präsentierten die Hochschulen ihre Arbeit anhand von Exponaten und Postern.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Das Bild zeigt einen Ausschnitt aus einer Deutschlandkarte und den Schriftzug "Zukunftskonferenz - Forschung an Fachhochschulen aktiv gestalten!"

Auf dieser Landkarte konnten die Gäste neu entstandene Kontakte sichtbar machen.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Zwei Personen stehen vor einer großen Stellwand mit einer Deutschlandkarte und deuten auf einen eingezeichneten Ort; eine dritte Person fotografiert die beiden

Die Vernetzungslandkarte wurde zum zentralen Treffpunkt der Konferenz.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Das Bild zeigt einen Ausschnitt aus einer Deutschlandkarte und eine Hand, die eine Pinnwandnadel in die Karte steckt und damit einen Faden spannt

Das Netzwerk wächst...

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Eine große Stellwand mit einer Deutschlandkarte, auf der zahlreiche Pinnwandnadeln und Bindfäden neue Verbindungen zwischen verschiedenen Standorten sichtbar machen

Wow - so viele neue Verbindungen!

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Im Vordergrund eine Wiese und ein Industriegebäude, im Hintergrund läuft eine Gruppe Menschen in einer Reihe, teils mit bunten Regenschirmen

Trotz des Wetters brachen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Ende des ersten Tages zu Führungen über die Zeche Zollverein auf.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Im Hintergrund eine Industriekulisse, im Vordergrund eine große Pfütze, dazwischen steht eine Gruppe Menschen, die dem Führer eines Rundgangs zuhört

Die Kokerei Zollverein bietet eine beeindruckende Kulisse.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Ein üppiges Buffet, dahinter stehen Köche mit Kochhauben, davor holen sich Personen ihr Essen ab

Beim Abendessen am ersten Konferenztag.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Vier Menschen sitzen um einen Tisch und unterhalten sich

Netzwerken und Austausch beim Abendessen.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Zwei Musikerinnen auf einer Bühne, eine spielt Akkordeon und die andere Geige

Die Band „Rodrigo Tobar y Banda“ sorgte für die musikalische Untermalung.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin

Ein Musiker auf einer Bühne, mit Gitarre und Mikrofon

Die Band „Rodrigo Tobar y Banda“ sorgte für die musikalische Untermalung.

BMBF / Janine Schmitz, photothek.net Fotoagentur GbR, Berlin